Das EFS


Wir über uns


Aktuelles


Angebote


Kooperationspartner


Wegbeschreibung


Kontakt


Engagiert
Familien
Stärken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AKTUELLES

Herbstzeit - Zeit zum Lesen und Vorlesen

Nun ist sie da, die herbstliche Jahreszeit wo es draußen ungemütlicher wird und die Tage kürzer.
Eine Zeit, in der wir uns gerne am Abend in eine Decke kuscheln oder es uns gemütlich machen.
Gerade die letzten Monate des Jahres sind geprägt von vielen Festen, Brauchtümern und Ritualen, wo gerne gelesen, gebacken und gebastelt wird.
In dieser Jahreszeit nehmen wir auch gerne ein Buch zur Hand und vertiefen uns in die Handlung.
Ebenso freuen sich auch die Kinder sich zu uns zu setzen und einem spannenden Buch oder einer lustigen Geschichte zu lauschen.
Neulich habe ich einen Bericht über das Vorleseverhalten von Kindern gelesen. Der Text sagte aus, dass Kinder in ihren Familien unterschiedlich mit Büchern in Berührung kommen. Vorlesen ist nicht überall selbstverständlich und es gibt große Unterschiede in Ausmaß und Qualität.
Welche segensreichen Auswirkungen das Vorlesen auf die Entwicklung von Kindern und ihr Selberlesen hat, wurde von der Stiftung ‚Lesen‘ untersucht:
„Es macht Kindern große Freude vorgelesen zu bekommen. Die positiven Einstellungen und Gefühle der Kinder sind die besten Voraussetzungen, um Lerninhalte aufzunehmen und zu verarbeiten.
Die Lesekompetenz ist ein Schlüssel für die Anregung und Entwicklung von Fantasie, Literacy, Sprachentwicklung, Kommunikationsfähigkeit, Medienkompetenz, Abstraktions- und Reflexionsvermögen und generell für die Entwicklung von Selbstwertgefühl.“


Dabei kann Lesen und Vorlesen einfach nur Spaß machen. Kinder sind von Natur aus neugierig und wissbegierig. Durch das gemeinsame Lesen und Vorlesen fördern sie automatisch die Sprachentwicklung. Die Kinder lernen genau hinzuhören, sowie ein Gefühl für Sprachmelodie (Prosodie) zu entwickeln. Gerade Bilderbücher schulen das genaue Hinsehen (visuelle Wahrnehmung) und Entdecken von Details, die wiederum Fantasie und Kreativität beim Kind anregen. Das Kind kann viele Fragen zu den Bildern stellen und erweitert somit sein Wissensspektrum.
Aber was vor allem gefördert wird ist die gemeinsame Zeit mit dem Kind, das Kuscheln Seite an Seite, die Geborgenheit und die gemeinsame Kommunikation verbal und nonverbal.

In dieser Woche können Sie in den Kindergärten jeweils eine Buchausstellung von unserem Kooperationspartner Buchhandlung Krein besuchen. Frau Dietrich hat eine große Sammlung von Bilder-, Sach- und Vorlesebüchern für jedes Alter zusammengestellt. Hier finden Sie sicherlich auch schöne Geschenkideen zu Weihnachten.
Termine: 03.11. - 10.11.2020 im Ev. Gemeindehaus / 10.11. – 17.11.2020 im CkiS Kindergarten
Sie haben außerdem die Möglichkeit mit Ihrem Kind die Gemeindebücherei zu besuchen, wo Sie kostenfrei Bilderbücher, Vorlesebücher oder eigenen Lesestoff, sowie Spiele ausleihen können.
Auch dieses Team freut sich auf Ihren Besuch.
Carmen Glaser

zurück zu "Aktuelles"